Rückblick2018-12-04T21:15:46+00:00

FINANCEMISSION IN DER SCHWEIZ

Rückblick auf vergangene Informationsanlässe

Bisher haben in verschiedenen Kantonen Informationsanlässe zu FinanceMission stattgefunden. In unserem Rückblick finden Sie die wichtigsten Programmpunkte, Fotos und Medienartikel zum jeweiligen Anlass.

Salon des métiers à Lausanne

Rétrospective

FinanceMission au Salon des métiers à Lausanne, 27. November 2018-2. Dezember 2018

FinanceMission a été présenté au Salon des métiers à Lausanne du 27 novembre au 2 décembre . De nombreuses et nombreux enseignant-e-s ont profité de l’occasion pour découvrir le programme pédagogique et ont pu tester le jeu éducatif sur le stand.

Plus d’articles de presse sur FinanceMission
Plus de photos sur notre page Facebook

Salon des métiers à Genève

Rétrospective

Salon des métiers et de la formation à Genève, 20.11.2018-25.11.2018

FinanceMission a été présenté au Salon des métiers à Genève du 20 au 25 novembre 2018. De nombreuses et nombreux enseignant-e-s ont profité de l’occasion pour découvrir le programme pédagogique et ont pu tester le jeu éducatif sur le stand.

Plus d’articles de presse sur FinanceMission
Plus de photos sur notre page Facebook

Salon des métiers à Neuchâtel

Rétrospective

FinanceMission au Salon des métiers Capa’cité à Neuchâtel, 06.09.2018-12.09.2018

FinanceMission a été présenté pour la première fois au Salon des métiers de Neuchâtel du 6 au 12 septembre 2018. Près de 300 enseignant-e-s ont profité de l’occasion pour découvrir le programme pédagogique et ont pu tester le jeu éducatif sur le stand. Nous avons également pu accueillir une hôte de marque: Mme Monika Maire-Hefti (sur la photo au milieu), Conseillère d’Etat du canton de Neuchâtel en charge de la formation, nous a rendu visite personnellement sur le stand. Sur la première photo: les membres de l’Antenne romande FinaceMission Sandra Piuzzi, Séverine Maeder et Samuel Rohrbach (de gauche à droite, manque Pierre Wexsteen).

Plus d’articles de presse sur FinanceMission
Plus de photos sur notre page Facebook

Informationsanlass Kanton Zug

Am 5. September 2018 fand in der Informationsanlass für den Kanton Zug in Oberägeri statt mit Kurzpräsentationen, einem Unterrichtsbesuch sowie einem anschliessenden Apéro. Es präsentierten:

  • Begrüssung: Marcel Güntert, Präsident der Schulkommission und Barbara Kurt-Weimer, Präsidentin des Zuger Lehrerinnen- und Lehrervereins
  • Stephan Schleiss, Regierungsrat, Vorsteher Direktion für Bildung und Kultur des Kantons Zug
  • Pascal Niquille, CEO Zuger Kantonalbank
  • Beat W. Zemp, Präsident Verein FinanceMission und Zentralpräsident LCH
  • Ursula Huber, Geschäftsleiterin Verein FinanceMission

Nach den Präsentationen konnten die Teilnehmenden die Schulklasse die 3. Sekundarklasse Iten / Treidl besuchen und eigene Erfahrungen mit dem Lerngame und dem Arbeitsheft sammeln. Unter Anleitung der Jugendlichen probierten sie aus, wie sie selber im Lerngame ihre Finanzen im Griff behalten. Im Anschluss daran offerierte die Zuger Kantonalbank einen Apéro.

Neues Lernangebot für die Oberstufe, Zuger Woche, 12.09.2018

Spielend den Umgang mit Geld lernen, Zuger Zeitung, 07.09.2018

Weitere Medienartikel zu FinanceMission
Weitere Fotos auf unserer Facebook-Seite

Informationsanlass Kanton Uri

Am 13. Juni 2018 fand in Unterschächen der Informationsanlass zum Lernangebot FinanceMission für den Kanton Uri statt mit Kurzpräsentationen, einem Unterrichtsbesuch sowie einem anschliessenden Apéro. Es präsentierten:

  • Ambros Arnold, Gemeindepräsident Unterschächen
  • Regierungsrat Beat Jörg, Bildungs- und Kulturdirektor Kanton Uri
  • Christoph Bugnon, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Urner Kantonalbank
  • Beat W. Zemp, Präsident Verein FinanceMission und Zentralpräsident LCH
  • Kathrine Balsiger von Gunten, Vorstandsmitglied FinanceMission, WAH-Dozentin

Nach den Präsentationen konnten die Teilnehmenden die Schulklasse von Isabelle Aschwanden besuchen und eigene Erfahrungen mit dem Lerngame und dem Arbeitsheft sammeln. Unter Anleitung der Jugendlichen konnten sie ausprobieren, wie sie selber im Lerngame ihre Finanzen im Griff behalten. Im Anschluss daran offerierte die Urner Kantonalbank einen Apéro.

Kurs für Lehrpersonen

Finanzkompetenz spielend vermitteln

Am Nachmittag fand zusätzlich ein Weiterbildungskurs für WAH-Lehrpersonen und weitere Unterrichtende der Sekundarstufe I statt. Die Teilnehmenden erfuhren, wie sie das Lerngame als Methode im Unterricht einsetzen können,  lernten die Lernaufgaben zu Game und Alltag im Arbeitsheft kennen und entwickelten gemeinsam didaktische Umsetzungen.

Schüler gamen gegen die Schuldenfalle, Urner Wochenblatt

Weitere Medienartikel zu FinanceMission
Weitere Fotos auf unserer Facebook-Seite

Informationsanlass Kanton Thurgau

Schulhaus Sandbänkli, Bischofszell, 7. März 2018

Das innovative Kooperationsprojekt „Schuldenmodul Thurgau“ wurde am 7. März 2018 in Bischofszell im Schulhaus Sandbänkli der Öffentlichkeit vorgestellt. Regierungsrätin Cornelia Komposch, Departement für Justiz und Sicherheit, und Corinna Pasche-Strasse, Präsidentin Volksschulgemeinde Bischofszell, eröffneten das Kick-off und hiessen die zahlreichen Teilnehmenden herzlich willkommen. Es präsentierten:

  • Corinna Pasche-Strasse, Präsidentin Volksschulgemeinde Bischofszell
  • Regierungsrätin Cornelia Komposch, Departement für Justiz und Sicherheit
  • Beat W. Zemp, Präsident Verein FinanceMission und Zentralpräsident LCH
  • Heinz Huber, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Thurgauer Kantonalbank
  • Beat Brüllmann, Amtschef, Amt für Volksschule Kanton Thurgau
  • Roger Wiesendanger, Amtsleiter Konkursamt und Betreibungsinspektorat
  • Ursula Huber, Geschäftsleiterin Verein FinanceMission

Nach der Präsentation konnten die Teilnehmenden die Schulklasse von Fabian Strässle besuchen, die mit dem Lernangebot von FinanceMission arbeitete – und das Lerngame auch gleich selber auszuprobieren. Im Anschluss daran offerierte die Thurgauer Kantonalbank einen Apéro für alle Teilnehmenden.

 Schuldenprävention beginnt jetzt in der Oberstufe, Oberthurgauer Nachrichten, 15.03.2018

 Gar nicht erst in die Schuldenfalle tappen, Thurgauer Zeitung, 8.3.2018

 FinanceMission – Finanzkompetenz spielend lernen, Tele Top News, 7.3.2018, 12:00 min

Weitere Medienartikel zu FinanceMission
Weitere Fotos auf unserer Facebook-Seite

Informationsanlass Kanton Glarus

Schulhaus Linth-Escher, Niederurnen, 7. Juni 2017

Regierungsrat Benjamin Mühlemann, Departement Bildung und Kultur, eröffnete in Niederurnen das Kick-off für den Kanton Glarus und hiess die zahlreichen Teilnehmenden herzlich willkommen. In Kurzinputs umrissen die Referierenden das Thema:

  • Beat W. Zemp, Präsident Verein FinanceMission und Zentralpräsident LCH, zum Bildungssponsoring und zum Verein
  • Martin Leutenegger, Verwaltungsratspräsident Glarner Kantonalbank, zum Engagement der Kantonalbank
  • Prof. Dr. Martin Brown, Universität St. Gallen, zur Jugendverschuldung und zum Finanzwissen von Jugendlichen
  • Regierungsrat Benjamin Mühlemann zur Finanzkompetenz in Schulen
  • Kathrine Balsiger von Gunten, Vorstandsmitglied Verein FinanceMission, zum Lernangebot FinanceMission Heroes konkret

Nach den Inputs hatten die Teilnehmenden Gelegenheit, die Klasse von Celina Picenoni bei der Arbeit mit FinanceMission zu beobachten und das Lerngame selber auszuprobieren. Im Anschluss an den offerierten Stehlunch konnten interessierte Lehrpersonen einen Weiterbildungskurs zu FinanceMission besuchen. Nach einer Einführung in Lerngame und Begleitmaterialien, lernten sie dort Umsetzungsmöglichkeiten im Unterricht kennen.

 So geht Schule heute, Südostschweiz, 8.6.2017

 Spielend den Umgang mit dem Geld lernen, glarus24.ch, 7.6.2017

Weitere Medienartikel zu FinanceMission
Weitere Fotos auf unserer Facebook-Seite

Bild unten: Südostschweiz, F. Rast

Informationsanlass Kantone AI und AR

Aula Gringel Appenzell, 31. Mai 2017

Trotz heissem Sommerwetter fanden sich zahlreiche Teilnehmende zum Kick-off in den Kantonen AI und AR  in der Aula Gringel ein. Ueli Manser, Direktor der Appenzeller Kantonalbank, hiess sie herzlich willkommen. In Kurzinputs umrissen die Referierenden das Thema:

  • Beat W. Zemp, Präsident Verein FinanceMission und Zentralpräsident LCH, zum Bildungssponsoring und zur Jugendverschuldung
  • Roland Inauen, Landamman und Erziehungsdirektor Kt. AI, zusammen mit
    Alfred Stricker, Direktor Departement Bildung und Kultur Kt. AR, zur Finanzkompetenz von Schülerinnen und Schülern
  • Kathrine Balsiger von Gunten, Vorstandsmitglied Verein FinanceMission, zum Lernangebot FinanceMission Heroes konkret

Nach den Inputs hatten die Teilnehmenden Gelegenheit, die Schülerinnen und Schüler der Klasse von Heidi Signer, Appenzell, und Monika Nef, Trogen, bei der Arbeit mit FinanceMission zu beobachten und das Lerngame selber auszuprobieren. Anschliessend wurde für den weiteren Austausch ein Apéro in der Aula serviert.

Gamen gegen die Schuldenfalle, Appenzeller Volksfreund, 3.6.2017
Appenzeller Jugendliche sind «Finanzexperten», FM1Today, 31.5.2017

Weitere Medienartikel zu FinanceMission
Weitere Fotos auf unserer Facebook-Seite

Informationsanlass Kanton St. Gallen

Sek-Schule Goldach, 22. Februar 2017

Das Kick-off in der Sek-Schule Goldach war ein Grossereignis: Rund 120 Personen wollten mehr über das Lernangebot FinanceMission erfahren. Die erste Runde fand in der Aula des Schulhauses statt. Kurzinputs gaben:

  • Beat W. Zemp, Präsident Verein FinanceMission und Zentralpräsident LCH, Moderation
  • Prof. Dr. Martin Brown, Universität St. Gallen
  • Roland Ledergerber, CEO St.Galler Kantonalbank
  • Ursula Huber, Projektleiterin FinanceMission
  • Stefan Kölliker, Regierungsrat, Vorsteher des Bildungsdepartements des Kantons St. Gallen

Nach den Inputs hatten die Teilnehmenden Gelegenheit, in Klassenzimmern zu beobachten, wie Schülerinnen und Schüler mit dem Lernangebot arbeiten. In einem speziell eingerichteten Zimmer konnten sie das Spiel selber ausprobieren, erste (Finanz-)Missionen starten und anschliessend am Apéro riche ihre Erfahrungen und Erfolge austauschen.

Luxusartikel sind total nutzlos, Wirtschaft regional (Lichtenstein, Werdenberg, Sarganserland), 25.2.2017
Problematischer Umgang mit Geld bei Jugendlichen, Lichtensteiner Vaterland, 25.2.2017
Gamen gegen die Schuldenfalle, St. Galler Tagblatt, 24.2.2017
Goldacher Schüler werden zu Finanz-Helden, toxic.fm, 23.2.2017

Weitere Medienartikel zu FinanceMission
Weitere Fotos auf unserer Facebook-Seite

Aufgrund der grossen Nachfrage fand am 18. März 2017, 10.00 bis 13.00 Uhr, ein zweiter Anlass im Schulhaus Flös in Buchs statt.

Informationsanlass Kanton Obwalden

Kantonsschule Obwalden, 23. November 2016

Aus dem ganzen Kanton reisten Lehrpersonen und Medien ans Kick-off in der Kantonsschule Obwalden in Sarnen an, um mehr über das Lernangebot FinanceMission zu erfahren. Nach einem gemeinsamen Mittagessen fand in der Aula der Kantonsschule die Einführung in FinanceMission statt. Kurzinputs gaben:

  • Beat W. Zemp, Präsident Verein FinanceMission und Zentralpräsident LCH, zum Bildungssponsoring und zur Jugendverschuldung
  • Bruno Thürig, CEO Obwaldner Kantonalbank, zum Engagement der Kantonalbank
  • Landammann Franz Enderli, Vorsteher Bildungs- und Kulturdepartement Obwalden, zur Finanzkompetenz von Schülerinnen und Schülern
  • Kathrine Balsiger von Gunten, Vorstandsmitglied Verein FinanceMission, zum Lernangebot FinanceMission Heroes konkret

Nach den Inputs hatten die Teilnehmenden Gelegenheit, im Klassenzimmer zu beobachten, wie Schülerinnen und Schüler von Josef Allenbach mit dem Lernangebot arbeiten.

FinanceMission Heroes: Der Kanton Obwalden ist bei Pilotversuch dabei, Radio Pilatus, 23.11.2016
Fokus – Tagesgespräch mit Beat W. Zemp: Jugendliche im Umgang mit Geld, Tele1, 23.11.2016

Weitere Medienartikel zu FinanceMission
Weitere Fotos auf unserer Facebook-Seite

Informationsanlass Kanton Graubünden

OS Trimmis, 21. November 2016

Christian Kindschi, Vorsteher Departement Bildung, Soziales, Trimmis und Sandra Locher Benguerel, Präsidentin Lehrpersonen Graubünden LEGR eröffneten in Trimmis das Kick-off zum Lernangebot FinanceMission und hiessen die Teilnehmenden herzlich willkommen. In Kurzinputs umrissen die Referierenden das Thema:

  • Alois Vinzens, CEO Graubündner Kantonalbank, zum Engagement der Kantonalbank
  • Prof. Dr. Martin Brown, Universität St. Gallen, zur Jugendverschuldung und zum Finanzwissen von Jugendlichen
  • Regierungsrat Martin Jäger, Departementsvorsteher Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement Graubünden, zur Finanzkompetenz von Schülerinnen und Schülern
  • Beat W. Zemp, Präsident Verein FinanceMission und Zentralpräsident LCH, zum Bildungssponsoring und zum Lernangebot FinanceMission Heroes konkret

Nach den Inputs hatten die Teilnehmenden Gelegenheit, im Klassenzimmer zu beobachten, wie Schülerinnen und Schüler von Walter Caprez mit dem Lernangebot arbeiten.

Finanzkompetenz spielend lernen, TV Südostschweiz, 21.11.2016
«Gamen» kann klug machen, Südostschweiz, 21.11.2016

Weitere Medienartikel zu FinanceMission
Weitere Fotos auf unserer Facebook-Seite

Informationsanlass Kanton Basel Stadt

Schulhaus WBS De Wette, 25. Mai 2016

Mit dem Kick-off in Basel Stadt wurde das Lernangebot FinanceMission offiziell lanciert. Zahlreich erschienen Medien, Lehrpersonen und weitere Interessierte im Schulhaus WBS De Wette, um mehr über das Lernangebot zu erfahren. Beat W. Zemp eröffnete das Kick-off und hiess die Teilnehmenden herzlich willkommen. In Kurzinputs umrissen die Referierenden das Thema:

  • Georges Pasquier, Präsident SER und Vorstandsmitglied Verein FinanceMission, zum Bildungsangebot in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft
  • Hanspeter Hess, Direktor VSKB und Vize-Präsident Verein FinanceMission, zum Engagement der Kantonalbanken
  • Prof. Dr. Martin Brown, Universität St. Gallen, zur Jugendverschuldung und zum Finanzwissen von Jugendlichen
  • Regierungsrat Christoph Eymann, Vorsteher des Erziehungsdepartements des Kantons Basel-Stadt, zu Finanzkompetenz in Schulen
  • Guy Lachapelle, CEO der Basler Kantonalbank, zu gut informierten Kunden
  • Beat W. Zemp, Präsident Verein FinanceMission und Zentralpräsident LCH, zum Lernangebot FinanceMission Heroes konkret

Nach den Inputs hatten die Teilnehmenden Gelegenheit, im Klassenzimmer zu beobachten, wie Schülerinnen und Schüler von Regula Fischer mit dem Lernangebot arbeiten.

Im Anschluss an den offerierten Stehlunch konnten interessierte Lehrpersonen einen Weiterbildungskurs zu FinanceMission besuchen. Nach einer Einführung in Lerngame und Begleitmaterialien, lernten sie dort Umsetzungsmöglichkeiten im Unterricht kennen.

Medienartikel zum Anlass
Fotos auf unserer Facebook-Seite